Sprachwelten

SILKROSS events vereint ein Dolmetscherteam direkt mit dem Veranstaltungs­geschehen. Alle Referenten und Gäste erhalten so die Möglichkeit, ein Gesamtbild der Gespräche mit ihren ureigenen Sprach­pigmenten zu erschaffen.

Ein Dolmetscherteam zusammenstellen

Echte Dolmetscher arbeiten im Team. Die Anzahl der Dolmetscher (die Größe und Struktur des Dolmetscher­teams) wird von den im Team vorhandenen Sprachkombinationen, dem Thema und der Veranstaltungs­dauer bestimmt. Erst wenn das Team zusammengestellt ist, steht endgültig fest, wie viele Dolmetscher­arbeitsplätze vor Ort erforderlich sein werden. Im Allgemeinen sind es zwei Arbeits­plätze pro Sprach­kombination und pro Begegnung.

Darum kümmern wir uns

SILKROSS events organisiert unabhängige Dolmetscherteams und richtet die notwendigen Arbeitsplätze ein. Im Rahmen der Veranstaltung beauftragen wir bei Bedarf die weitere Erbringung von Dolmetsch- und Übersetzungs­dienstleistungen auf strategischer und operativer Ebene - sei es während einer dynamischen Konferenzveranstaltung oder in einem konsistenten Dialog.

So kümmern wir uns um die technischen Voraussetzungen, damit die Vielfalt der persönlichen Sprachen der Gäste und Referenten genutzt werden kann.